Meine erste IMKE

Den Schnitt hab ich schon lange in diversen Blogs bewundert. Jetzt hab ich mir selbst eine Imke von Mamu Design genäht. Das erste Kleidungsstück für mich überhaupt und dazu noch in Jersey-Qualität! Den Umgang damit muss ich noch ein bisschen üben... Der untere Stoff hat sich immer wieder zusammengerollt, was etwas genervt hat. Ansonsten war die Tunika leicht zu nähen und wird daher nicht die Letzte bleiben :o)

Kommentare:

  1. Sieht klasse aus, ein schönes Sommerteil (jetzt, wo endlich Sommer ist).

    Vielleicht noch eins fürs Kind im Partnerlook?

    Liebe Grüße :)
    Claudi

    AntwortenLöschen
  2. sehr schick! die darf aber noch eine Nummer kleiner!

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön! Das geht runter wie Öl :o)

    @ clau*chichi: Da brauch ich erst Nachschub vom unteren Stöffchen vom Stoffmarkt ;o)

    @ Aprikaner: Ich mag es lieber etwas legerer. Aber an dir sieht die schmale Imke richtig gut aus!

    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
  4. Chic. Die ist wirklich gut gelungen. Da gibt's doch bestimmt bald die nächste, oder? ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Toll!
    Mein IMKE-Schnittmuster kam am Samstag - jetzt brauch ich noch Stoff!
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  6. wow sieht super klasse aus. Vielleicht magst du dich ja hier mit dem tollen Foto verlinken

    http://littlemissamyjo.blogspot.de/2012/08/link-your-pink.html

    vlg susanne

    AntwortenLöschen

Schön, daß Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich immer sehr über Feedback.