Butterfly...


Das Kostüm zum diesjährigen Karneval fällt bei uns zwar etwas schlicht, aber trotzdem schön aus. Und das Beste daran: Ich brauchte kein Geld dafür ausgeben :o) Alles was ich benutzt hab, hatte ich da und so ist aus einer fixen Idee ein schöner Schmetterling geworden. Damit ihr auch etwas davon habt, hier eine kleine Anleitung:

Wer von Euch zuhause eine kleine Fee sitzen hat, dürfte mit Sicherheit auch einpaar Feenflügel da haben. Das ist schonmal die Basis. Dann braucht ihr noch einen Haarreifen, etwas farblich passenden Chenille-Draht, zwei kleine Styroporkugeln und etwas Kleber. 

Ihr wickelt den Chenille-Draht so um den Haarreifen, daß zwei lange Fühler entstehen. Dann stecht ihr mit dem Draht vorsichtig in die Kugeln und klebt beides zusammen. 

Dann Flügel anziehen, Fühler aufsetzen und freuen! 

 

Wie ihr seht, passt das Kostüm nicht nur der großen Schwester ;o)

Wenn ich Euch inspirieren konnte, würde ich mich freuen, wenn Ihr mir und anderen Euer Ergebnis in der Besuchergalerie zeigen würdet. Ansonsten habt ein erholsames Wochenende!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, daß Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich immer sehr über Feedback.