Handmade with love by...




Seit Januar hab ich jetzt hier eine fertig zugeschnittene "Carmen" (Tunika) rumliegen gehabt. Ich hab es einfach nicht geschafft, mich hinter das Maschinchen zu klemmen. Das hat mich allerdings schon sehr geärgert, weil ich nicht gern Dinge lange liegen lasse. Dann verliere ich nämlich schnell die Lust, sie fertig zu stellen und verfalle in Aufschieberitis.

Nun, durch die Neuanschaffung der Ovi, bin ich aber doch noch zu meiner Tunika gekommen. Doch nicht ich hab sie genäht, sondern mein Mann :o)) Und das so perfekt, daß man meinen könnte, sie wäre gekauft!

Toll! Ich hab gleich eine Liste für den kommenden Sommer gemacht und die kann er dann auch noch abarbeiten ;o) Schnittmuster und Stoffe darf ich aber weiter raussuchen (und zuschneiden). Praktisch so ein Mann :o)

Stoff: Retrokreise von Stenzo
Schnittmuster: Tunika Carmen von Mamudesign

Und weil schonwieder Dienstag ist, schau ich gleich mal, was  Meertje und der creadienstag heut zu bieten hat. Euch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Da hast du ja ein tolles Exemplar.(Mann wie auch Tunika) Super genäht.
    Einfassen mit Jersey bekomme ich irgendwie nicht gebacken, sieht immer unsauber aus.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, deine Tunika! So eine Ovi ist schon was feines, nech? Da geht so eine lange Bahn Ärmel/Seitennaht in Windeseile über die Bühne!
    Ich bin gespannt, was der Mann noch so zaubert! :-)

    Lg, Lina

    AntwortenLöschen
  3. Danke Dir! So eine Teamarbeit kann ich nur empfehlen :o) Aber demnächst will ich mich auch mal an der Ovi probieren (Sofern das kleine Mädchen das zulässt!). Schnittteile liegen schon bereit!

    GLG Jacqueline ;o)

    AntwortenLöschen

Schön, daß Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich immer sehr über Feedback.