Ostervorfreude

Heute vormittag ist in einem Rutsch ein Stoffkörbchen entstanden. Das Modell hab ich vor ca. zwei Jahren schon einmal genäht. Ich find e...


Heute vormittag ist in einem Rutsch ein Stoffkörbchen entstanden. Das Modell hab ich vor ca. zwei Jahren schon einmal genäht. Ich find es halt toll, weil man es immer wieder verwenden kann.

Verstärkt wurde das Körbchen mit Schabrackenvlies / -einlage und Vliesofix, damit es einen guten Stand hat. Wie bei den meisten Sachen, war auch hier die Vorbereitung das A und O. Genäht war es dann schnell. Einzig das anbringen der Knöpfe an Henkel und Korb war etwas fummelig, weil das Material so steif ist.

Jetzt freu ich mich schon aufs verstecken. Derweil schau ich mal beim creadienstag und Meertje vorbei. Euch einen schönen Dienstag!

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Oh das ist wirklich toll. Ich hab mir ehrlich gesagt noch null Gedanken wg Ostern gemacht. Bei uns gibt es wahrscheinlich nur ein einfaches Mooskoerbchen im Garten.
    Vielleicht schaffe ich es ja im nächsten Jahr mal eines zu nähen. Das hier gefällt mir richtig gut.
    Liebste Grüße Nina

    AntwortenLöschen

Schön, daß Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich immer sehr über Feedback.

Copyright by nadelfein und kringelbunt 2010 - 2016. Powered by Blogger.

Flickr Images