Bunte Eulen


Für den September hatte ich mir ja diverse Nähprojekte für das kleine Mädchen vorgenommen. Den Anfang macht heute ein Kleidchen nach dem Schnittmuster "Chinagirl" aus der Herbst-Ottobre 2013.

Dafür habe ich zu einem grauen Eulen-Jersey und pinkfarbenem Ringelbündchen gegriffen. Die Stoffkombination kennen regelmäßige Leserinnen vielleicht schon von hier. Damals hatte ich eine kleine Hose in Größe 62 für mein Baby-Mädchen genäht. Da sie dieser mittlerweile aber längst entwachsen ist, ich den Eulenstoff aber immernoch liebe, fiel die Auswahl also wieder darauf :o) Diesmal für Größe 86/92.

Und ich bin mega zufrieden mit dem Ergebnis! Das Ballonkleidchen ist sehr bequem und lang genug geschnitten, daß es eine Weile getragen werden kann.

Und weil schonwieder Dienstag ist, verlinke ich das gute Stück gleich beim Creadienstag, Meertje und Meitlisache und schaue was die anderen heute zu zeigen haben.

Kommentare:

  1. Das sieht sehr süß aus, das wär auch was für unsere Kleine. Wenn nur nicht so viel auf meiner "Will-ich-mal-nähen"-Liste stehen würde ;)
    LG, Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Patricia! Ja, gerade für die Kleinen gibt es so viele tolle Schnittmuster, daß man mit nähen gar nicht hinterher kommt :) Drum bin ich froh, daß ich zwei Mädels hab! Wirds bei der einen nicht, kriegts die andere :)

    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen

Schön, daß Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich immer sehr über Feedback.