Upcycling: DIY-Schneeflocken-Anhänger

Der November zeigte sich hier in Dresden bisher eher von seiner milden Seite. Erst seit einpaar Tagen kann man wirklich von kälteren,...


Der November zeigte sich hier in Dresden bisher eher von seiner milden Seite. Erst seit einpaar Tagen kann man wirklich von kälteren, der Jahreszeit entsprechenden Temperaturen reden. Doch so richtig knackig kalt, daß es schneien will, ist es auch noch nicht. Also müssen wir wieder etwas nachhelfen und uns einpaar Schneeflocken basteln :)

Ich hab dafür meine Saftflaschen aus der Mutter- / Kind-Abteilung eines uns allen bekannten Drogeriemarktes geopfert. Deren Boden bot sich mir zufällig an, als ich eine Flasche auswaschen wollte. Kurzerhand griff ich zum Brotmesser und trennte das Objekt meiner Begierde vom Rest der Flasche ab.


In den oberen Rand hab ich ein Loch gebohrt, um anschließend ein Satinband als Aufhängung zu binden. Damit es nicht so eintönig ausschaut, hab ich jeweils eine farbige Perle aufgefädelt und das Ganze anschließend gut verknotet. 

Für den letzten Schliff hab ich noch einpaar Schneeflocken aus weißem Karton ausgestanzt und in die Mitte der Anhänger aufgeklebt. That´s it!

Damit gehts jetzt auf zum Creadienstag, zu Meertje, zur X-Mas Linkparty von Herzblut, dem Upcycling-Dienstag und art.of.66 

Euch wünsch ich eine schöne Woche und einen stimmungsvollen ersten Advent!

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Super! Die Herkunft Deiner Schneeflocken hätte ich nie erraten!
    Liebe Grüße von Lena

    AntwortenLöschen
  2. vor allem im Gegenlicht sieht's super aus !

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Eine zauberhafte Idee! Schön, wenn aus Alltagsgegenständen so tolle Dinge entstehen :-)

    LG
    Stephi

    AntwortenLöschen
  4. Nee, oder? Das hätte ich nie im Leben erkannt, dass das mal Saftflaschen waren!?!?! Wahnsinn!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen ja toll aus. Und ich war vorhin im Drogeriemarkt, so ein Mist. Hätt ich das eher gesehen, wäre ich mal in die besagte Abteilung gegangen. Naja ist ja noch ne Weile Winter....
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee ! Ich dachte erst Deine Schneeflocken sind aus Glas ( das Brotmesser machte mich dann doch stutzig ).
    Ich wünsche Dir einen schönen ersten Adventssonntag.
    Liebe Grüße Käthe

    AntwortenLöschen
  7. So eine coole Idee! Da wäre ich jetzt nie drauf gekommen, dass das Saftflaschen sind :-)
    Herzliche Grüsse Nica

    AntwortenLöschen

Schön, daß Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich immer sehr über Feedback.

Copyright by nadelfein und kringelbunt 2010 - 2016. Powered by Blogger.

Flickr Images