Festtagsfein herausgeputzt

Nun ist es nicht mehr lange hin bis Weihnachten und die Geschenke für die Lieben wollen verpackt sein! Ich persönlich hab ja gerne ein bi...


Nun ist es nicht mehr lange hin bis Weihnachten und die Geschenke für die Lieben wollen verpackt sein! Ich persönlich hab ja gerne ein bisschen Vorlauf und vermeide es nach Möglichkeit, etwas auf den letzten Drücker zu tun. Also hab ich mich schonmal ans Werk gemacht :)

Ich hab für eine Kleinigkeit zu einer aussortierten Spandose gegriffen, denn die finde ich immer etwas zu schade zum wegwerfen. Darin kann man allerlei aufbewahren. Warum also nicht auch mal etwas darin verschenken?!


Die Inspiration für meine Verpackung lieferte mir eine goldene Rosette, welche ebenfalls in eine zweite Runde geht. Gold ist nun eigentlich nicht so meins, aber in Kombination mit Weiß gefällt es mir ganz gut. So war die Farbwahl schnell getroffen :)

Zuerst habe ich den Deckel mehrere Male mit weißer Acrylfarbe überstrichen, damit das Schaf untendrunter ordentlich abgedeckt wird. Während der Trockenphase hab ich kleine Dreicke aus goldener Dekofolie zurecht geschnitten und ringsum auf die Dose geklebt. Zum Schluss wurde die Rosette noch mit einem selbstklebenden Klebeband auf dem Deckel fixiert. Und schon hat man eine neue Verpackung, welche ich fast selbst gern behalten würde ;)

Gezeigt wird sie heute beim Creadienstag, Meertje, Herzblut, art.of.66 und frechdachs.

You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Die ist wirklich festlich! Und der Zickzak-Rand erinnert mich auch ein wenig an Zirkus - schön!
    Lieben Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus Deine neue Geschenkverpackung !
    Liebe Grüße Käthe

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Im neuen Outfit sieht die Dose richtig schön aus!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  4. Gold und weiß ist momentan auch meine Lieblingskombi- sieht einfach so festlich aus! Deine Dose ist jedenfalls toll geworden!
    ♥-liche Grüße von Annika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jaqueline,
    eine tolle Idee und deine Dose ist so schön geworden! Ich habe auch noch eine nicht besonders schöne Dose herumliegen - dieser würde ein neuer Anstrich sicher guttun. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    die Dose hat sich schon gewaltig verändert, aber mein Heimwerker-Blick blieb doch mehr an diesem Weihnachtsbaum im Hintergrund hängen. Ist das ein Eigenbau und gibt es dafür eventuell eine Sägevorlage?

    Gruß Ricc

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ricc,

      nein, der Baum ist kein Eigenbau ;) Er lässt sich aber bestimmt leicht nachkonstruieren. Entweder Du fertigst eine Vorlage mit Zettel und Stift an oder suchst Dir einen schönen Font aus und bereitest die Vorlage am Computer vor. Das wäre dann auch 100% von Dir :)

      LG Jacqueline

      Löschen

Schön, daß Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich immer sehr über Feedback.

Copyright by nadelfein und kringelbunt 2010 - 2016. Powered by Blogger.

Flickr Images