Zur Geburt

  Am Freitag kam in unserer Familie ein kleines Menschenkind zur Welt! Für die Glückwunschkarte hab ich gleich mal meine neuen Stanzer ...


Am Freitag kam in unserer Familie ein kleines Menschenkind zur Welt! Für die Glückwunschkarte hab ich gleich mal meine neuen Stanzer ausprobiert :) 

Dafür hab ich zunächst einen Bogen weißen Karton auf A5 zugeschnitten und mittig gefaltet. Anschließend den Kreis, Elefant, Blume und Quadrate ausgestanzt. Bevor die einzelnen Teile festgeklebt wurden, hab ich sie solange zurecht geschoben, bis mir das Ergebnis gefallen hat. Zum Schluss hab ich mit grauem Fineliner noch die Buchstaben auf die Wimpel geschrieben und den Elefant mit dem Ballon verbunden. Und da fliegt er nun dahin...

Gezeigt wird die Karte heute bei art.of.66, kanoschl, Scharly Klamotte und Elefantenliebe.

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Hey du.
    Ich finde deine Idee total schön und auch die Karte ist zauberhaft geworden. Allerdings soll meine Linkparty eine Sammlung von DIY-Posts werden, d.h. in denen genau beschreiben wurde, wie etwas gemacht wurde... Quasi als Anleitung!
    Leider fehlt mir das in deinem Post. Vielleicht kannst du da noch etwas zu schreiben, wie genau du deine schöne Karte gewerkelt hast?! Danach kannst du sie gerne erneut bei mir verlinken. :)
    Sei ganz lieb gegrüßt.
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lisa,

      sorry, das hatte ich doch glatt vergessen und gleich nachgeholt ;)

      LG Jacqueline ;)

      Löschen
  2. Wahnsinnig süß ist die Karte geworden! Da werde ich gleich mal eine "nachbasteln"
    Liebe Grüße
    Paulina

    AntwortenLöschen

Schön, daß Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich immer sehr über Feedback.

Copyright by nadelfein und kringelbunt 2010 - 2016. Powered by Blogger.

Flickr Images