Nur ein kleiner Trost


In meinem letzten Post berichtete ich euch ja von Annie Go´s Stoffrestefest zugunsten der Kinderonkologie des UKE Hamburg. Hier zeig ich euch nun meinen kleinen Beitrag, um den Kindern den Alltag auf der Station etwas erträglicher zu machen.

Es sind fünf Kissenhüllen 40x40, 18 Armbänder und 10 Trösterchen geworden. Nur ein kleiner Trost, welcher den kleinen Kämpfern vielleicht trotzdem etwas weiterhilft.


Natürlich hab ich auch schonmal rübergelunzt zu Annies Fest und hab viele andere schöne Dinge entdeckt. Es ist eine schöne bunte Mischung geworden und zeigt, wenn jeder einen kleinen Beitrag leistet, kommt ganz schön was zusammen!

Und damit schick ich meine gesammelten Werke gleich rüber zu Antje. Euch wünsch ich noch ein schönes Wochenende!

1 Kommentar:

  1. Liebe Jacqueline! Ich finde deine Trösterchen zauberhaft!! Sehr bunt und fröhlich und sie werden den Kinder bestimmt den Alltag in der Klinik freundlicher gestalten.
    Schön, dass es solche Aktionen gibt und dass sich Menschen wie du, sich Zeit dafür nehmen, Freude zu schenken!

    Lieben Gruß,
    Susanna

    AntwortenLöschen

Schön, daß Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich immer sehr über Feedback.