Bluuumen, viele bunte Blumen...


Lolliblumen aus Motivkarton

...pflücken wir zu einem Strauß! Bluuumen... Dieses fröhliche Lied aus meiner Kindheit passt ganz gut zu meinem heutigen Post, denn in wenigen Tagen wird mein kleines Mädchen nun schon drei! Und viele bunte Blumen gehören natürlich unbedingt zu einem Kindergeburtstag dazu :)

Damit wollen wir die Kindergartengruppe, wo sie seit gut zwei Wochen hingeht, überraschen. Und ich hoffe, daß die Kleinen sich genauso drüber freuen werden, wie seinerzeit die Gruppe meines großen Mädchens. Damals hatte ich Lolli-Schmetterlinge gebastelt, welche nicht nur bei den Kindern und Erziehern gut ankamen, sondern auch bei meiner lieben Leserschaft :)

Ich bin kein Freund davon, Kinder zu solchen Gelegenheiten mit Süßigkeiten abzufüllen, bis ihnen schlecht ist. Ich favorisiere da eher die berühmte gute Mischung, wo alle was von haben. Sprich lecker angerichtetes Fingerfood mit Obst und Gemüse ;)

Lolliblumen aus Motivkarton

Die Blümelein sind noch eine kleine Beigabe, zu neudeutsch ein Give away :) Die Idee dazu hab ich bei Pinterest aufgeschnappt. Es gibt da wohl einen Blütenstanzer einer bekannten Bastelfirma. Aber ich muss nicht alles haben und so hab ich mich ganz old school mit Bleistift und Schere dran gemacht, selbst welche aus Motivkarton zu kreieren.

Um die Blümchen transportieren zu können, wurde noch eine kleine Wiese aus einem Styroporring gebastelt. Das schaut dekorativ aus und macht sich auch prima auf dem Geburtstagstisch! Mal sehen, wie es den Kindern gefällt :) Habt eine schöne Woche!

Verlinkt bei: Creadienstag, Meertje, Handmade on Tuesday, Dienstagsdinge und Herzlich eingeladen von Engel und Banditen.

Dieser Beitrag inklusive der Fotos ist mein Eigentum und urheberrechtlich geschützt. Es darf nichts, auch nicht auszugsweise, ohne vorherige Genehmigung kopiert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt!

1 Kommentar:

  1. Wunderbar, deine bunten Blumen als Geburtstagsüberraschung! Ich habe mal ganz ähnlich für mein Frühlingsbuch gemacht. Allerdings war ich faul und habe die Blüten allesamt ausgestanzt. Das geht doch entschieden flotter wenn man eine große Menge benötigt.
    Dann viel Spaß beim Feiern und einen fröhlichen Geburtstag!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Schön, daß Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich immer sehr über Feedback.