Die Nase voll Flieder (Makromontag)

Makro Foto Flieder

Heute wird hier mal nix übers nähen oder basteln geschrieben, sondern übers fotografieren. Dies tue ich nämlich schon seit vielen Jahren und mit großer Leidenschaft.

Angefangen hat diese durch meinen Job in einem Fotolabor, wo ich Bilder entwickelte und verarbeitete. Tagtäglich gingen mir tausende Fotos durch die Finger und ich lernte dadurch mein Auge zu schulen.  


Irgendwann begann ich selbst die Kamera auf alles Mögliche zu halten. Erst Stilleben, Natur, Makros, Portraits, Kinderfotografie... Später kam durch den privaten Onlinehandel auch die Produktfotografie hinzu.


Ich hab kein teures Equipement. Eine kleine Handknipse, einpaar schöne Hintergründe und genügend Tageslicht reichen mir vollkommen. Für die Wintermonate hab ich noch ein kleines Lichtzelt, aber auch da sehe ich lieber zu, daß ich bei Tageslicht fotografieren kann. Blitzlichtfotos sind mir ehrlich ein Graus! Umso mehr freue ich mich jetzt über das herrliche Wetter und vorallem die wunderschönen Motive!


Den Flieder hab ich gestern zum Muttertag von meinem großen Mädchen geschenkt bekommen. Er duftet so herrlich, daß ich wünschte, ihr könntet ihn auch riechen. Da das aber nicht geht, schick ich euch einpaar Fotos davon ;) Gleichzeitig wird das auch mein Einstand zum Makromontag bei Ms. Figino. Habt eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. Aber sicher kann ich den Duft vernehmen ... ein feiner Strauß. Bei mir im Garten wird es noch ein paar Tage dauern ...
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ☺ Na da kannst du dich freuen, wenn hier schon wieder alles verblüht ist ��

      LG Jacqueline

      Löschen
  2. Die Tulpen geh'n, der Flieder kommt.
    Immer was schönes vor Linse!
    LG Biggy

    AntwortenLöschen
  3. So schöne Fotos!!! Ich liebe ja Flieder! Hach, da werde ich gleich super gelaunt! :)

    Lieben Gruß!
    Susanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebste Susanna�� Schön, wenn ich dir damit eine Freude machen konnte☺

      Löschen
  4. Oh, warum blüht den bei Dir schon der Flieder?? Da bin ich richtig neidisch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier in Dresden ist schon seit Tagen strahlender Sonnenschein������ Aber wenn es bei dir blüht, ist hier schon alles verwelkt ��

      LG Jacqueline

      Löschen

Schön, daß Du mir einen Kommentar hinterlässt! Ich freue mich immer sehr über Feedback.